• Aktivitäten
  • Grundlegendes
  • Projekte/Wochen
  • Termine
  • Klassen
  • Fächer
  • Bibliothek

Unterricht zum Thema "Ei und Apfel" in Zusammenarbeit mit der LK - Tirol

Groß war die Vorfreude der "2a-ler und 2b-ler" im Februar. Seit Wochen waren die beiden Termine fett in den Klassenkalendern vermerkt: „Spezialunterricht zum Thema Ei und Apfel“ war da zu lesen ….

Frau Klotz unterrichtet im Rahmen des Schulprojektes  "Landwirtschaft und Schule"  im Auftrag der Landeslandwirtschaftskammer  für Tirol den sorgsamen Umgang mit diesen beiden heimischen Lebensmitteln. 

Nach dem sehr lehrreichen und praktischen Unterricht war allen klar, was die Begriffe „naturtrüber Apfelsaft / Konzentrat / Nektar, Biologische Haltung, Freilandhaltung, Bodenhaltung, Bio, Qualität Tirol, Qualitätskriterien von Eiern, Aufbau eines Eies bzw. Apfels usw. bedeuten. Natürlich durften die Kinder auch Fragen stellen, welche prompt und kompetent beantwortet wurden.

Den Höhepunkt bildete eine Kocheinlage bei der natürlich hauptsächlich heimische Äpfel und Eier verkocht wurden. Anschließend durften alle die Leckerei kosten.

Hier ein paar Bilder: