• Aktivitäten
  • Grundlegendes
  • Projekte/Wochen
  • Termine
  • Klassen
  • Fächer
  • Bibliothek

"Tiroler Meister" an der NMS Wenns

In den 2. Klassen der NMS Wenns befinden sich 2 Schüler, welche zuletzt mit tollen sportlichen Leistungen aufhorchen ließen. Dies sind Noah Streng aus der 2a sowie Niklas Waldner aus der 2b.

 

Noah Streng konnte sich in der Sportart Judo den Tiroler Meistertitel in der Klasse U12 sichern. Hier sein kurzer Bericht:

„Im September 2013 gewann ich die Tiroler Meisterschaft im Judo, welche in Innsbruck stattgefunden hat.

Wir waren zu dritt in einer Gruppe und jeder musste einmal gegen jeden kämpfen. Deshalb gab es auch kein Finale. Im ersten Kampf gewann ich durch einen Ippon (volle Punktzahl). Den zweiten Kampf gewann ich dann nur, weil der Gegner eine Strafe hatte.“

 

Die NMS Wenns gratuliert Noah recht herzlich zu seiner tollen Leistung J

 

Niklas Waldner wurde ebenfalls Tiroler Meister in der U12 Klasse. Seine Sportart ist Tennis! Hier sein Bericht:

„Im August 2013 meldete ich mich für die Tiroler Tennismeisterschaften Jugend Burschen U12 im Freien in Innsbruck an.

Durch gute Leistung bei vorigen Tennisturnieren wurde ich als Nr. 2 für dieses Turnier gesetzt. Dadurch erhielt ich in der 1. Runde ein Freilos.

In der 2. Runde spielte ich gegen Yannik Penkner vom TC Kitzbühel, den ich 6:4 und 6:0 besiegte.

Die nächste Runde war dann schon das Halbfinale gegen meinen Trainingspartner David Stigger vom TC Haiming. Nach hartem Kampf gewann ich schließlich  6:4 und 6:3.

Im Finale traf ich auf David Tomic vom TC Hall, gegen den ich des Öfteren bei vorigen Turnieren verlor.

Bei diesem Spiel lieferte ich eine sehr gute Leistung ab und gewann 6:1 und 6:1 und somit die Tiroler Tennismeisterschaften bei den Burschen U12.

 

Die NMS Wenns gratuliert Niklas recht herzlich zu seiner tollen Leistung J