• Aktivitäten
  • Grundlegendes
  • Projekte/Wochen
  • Termine
  • Klassen
  • Fächer
  • Bibliothek

Jugendschutz - "Arena"

Zu einem Projekt der etwas anderen Art geladen waren erst vor kurzem  die Kinder unserer dritten Klassen. Zu verschiedenen für ihr Alter  wichtigen Themen erhielten die Kinder von den Referenten des  Jugendschutzes zuerst wichtige Informationen.

Im Anschluss daran befassten sich die Schützlinge dann den ganzen Vormittag in Gruppen mit einem bestimmten Thema.

Die Ergebnisse wurden schließlich am Abend dem interessierten Publikum präsentiert. 

Hier die Berichte einiger Schülreinnen: 

Andrea Schnegg:

Am Vormittag bereiteten wir mit einigen Leuten vom Land Tirol unseren Workshop vor. Es gab mehrere Stationen:

·       Cocktailbar mit Zuckerquiz &  Riechquiz

·       Devercity 4 Kids

·       Jugendschutz – Quiz

·       Teenager Training

·       Achtung Liebe

Ich würde es weiterempfehlen, da es sehr hilfreich war.

Rebecca Eberhart:

Wir wurden am Vormittag in verschiedene Gruppen eingeteilt. In der großen Pause spendierte uns das Jugendschutz - Team einen Cocktail. Der Projekttag war ein sehr lehrreicher Tag. Wir haben viele Spiele gespielt und natürlich auch dabei gelernt. Am Abend waren einige von uns sehr nervös, da wir es unseren Eltern präsentiert haben. Mir hat der Projekttag sehr gut gefallen, es war sehr spannend.

Theresa Alber:

Zuerst wurden wir in Gruppen aufgeteilt. Anika, Johanna und ich freuten uns sehr, weil wir beim Teenager - Training waren. Wir übten ein Spiel und eine Übung. Wir arbeiteten 5 Stunden an unserem Thema und präsentierten am Abend unseren Eltern das Ergebnis. Danach bekamen wir gratis einen "super leckeren" Cocktail. Uns hat es allen sehr gut gefallen, weil es sehr spannend und interessant war.