• Aktivitäten
  • Grundlegendes
  • Projekte/Wochen
  • Termine
  • Klassen
  • Fächer
  • Bibliothek

Die NMS Pitztal sammelt für das AufBauWerk

Insgesamt 15 Kinder unserer Schule beteiligten sich an der diesjährigen Sammlung des AufBauWerks für hilfsbedürftige Menschen. Insgesamt "erwirtschafteten" sie dabei einen Betrag von 1160 €.

Erwähnt werden darf in diesem Zusammenhang, dass die Schülerin Lisa Dönig aus der 1b-Klasse die fleißigste Sammlerin aus der Region Oberland/Außerfern war und dafür mit einem Betrag von 300€ belohnt wurde. Noch bemerkenswerter finden wir, dass sie dieses Geld für die Klassenkassa zur Verfügung stellte.

Das AufBauWerk ist ein soziales Dienstleistungsunternehmen in Tirol, das Menschen mit Förderbedarf auf ihrem Weg in das Arbeitsleben begleitet. Das Schulungsangebot richtet sich in erster Linie an junge Menschen nach Beendigung der gesetzlichen Schulpflicht.