• Aktivitäten
  • Grundlegendes
  • Projekte/Wochen
  • Termine
  • Klassen
  • Fächer
  • Bibliothek

Experten im Unterricht: Suchtinformation & Jugendschutzgesetz

Gemeinsam mit dem Verein „Kontakt&Co“ in Innsbruck fand im Februar eine doppelstündige Informationsveranstaltung für die vierten Klassen statt. In wenigen Monaten werden sie uns zwangsläufig verlassen und neue Wege einschlagen. Um dann gegen manche Versuchungen gewappnet zu sein bzw. auch bei rechtlichen Fragen Bescheid zu wissen, wird dieses Projekt vom Land Tirol großzügig unterstützt.

Rund um die Themen Sucht und Jugendschutzgesetz erhielten die Kinder das notwendige Grundwissen und bekamen natürlich auch in diesem Zusammenhang die Gelegenheit Fragen direkt an die Experten zu stellen.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei Herrn Kirschner von  der Polizeiinspektion Imst und Frau Striebl vom Verein BIN in Imst bedanken, die den Aufklärungsunterricht heuer durchführten.

Hier einige Bilder...